Laura & Günter - Unsere Geschichte

Laura & Günter - Unsere Geschichte

Laura & Günter - Unsere Geschichte

Hand in Hand

Seit dem Sommer 2020 sind Laura und Günter Gindorf offiziell ein Team und führen gemeinsam das Familienweingut G. Gindorf in Schweich an der Mittelmosel.

 

Ankommen

Dass dies nicht selbstverständlich ist, wissen Laura und Günter nur allzu gut. Denn nach ihrem Weinbaustudium in Geisenheim hat Laura erstmal andere Pläne und möchte eigene Erfahrungen in der Weinwelt sammeln. Nach Stationen in der Fingerlakesregion (USA), der Südsteiermark und der Pfalz merkt sie, dass es sie in die Heimat zieht und dass sie zusammen mit ihrem Vater das Weingut führen möchte.

 

 

Erste Generation

Die Möglichkeit überhaupt in das Familienweingut einzusteigen, verdankt Laura ihrem Vater Günter, der 1999 beschließt seinen Kindheitstraum wahr werden zu lassen und sein eigenes Weingut zu gründen. Von Null gestartet mit drei Edelstahltanks und einer geschenkten gelben Presse startet Günter und baut sich  über die Jahre mit viel Disziplin, Ehrgeiz und einer riesigen Portion Herzblut seinen Betrieb auf.

 

Zweite Generation

Die Begeisterung mit der Günter seinen Beruf als Winzer ausübt, geht an Laura nicht spurlos vorbei. Das Arbeiten in der Natur, der faszinierende Prozess der Weinbereitung, die Begegnungen und der Austausch mit vielen unterschiedlichen Menschen, inspirieren Laura dazu, auch Winzerin zu werden.

 

Zwei Generationen - eine Vision

Mit einer vollen Ladung an Ideen steigt Laura in das kleine Familienweingut ein. Die Beiden tauschen ihr Wissen und ihre Erfahrungen miteinander aus und unterstützen sich gegenseitig. Für Laura und Günter ist klar, dass sie die Herkunft ihrer Weine in den  Fokus stellen und stetig daran arbeiten, diese noch mehr schmeckbar und erlebbar zu machen.